Sicherheitslücke in Zoom

01.06.2022|15:58 Uhr

Bei Heise gibt es den Hinweis, dass Zoom mit der Software-Version kleiner 5.10.0 kompromittierbar ist. Da wir...

Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen.

Wir nutzen seit geraumer Zeit die Software "Zoom" für eigentlich alle unsere Meetings.

Bei Heise gibt es den Hinweis, dass Zoom mit der Software-Version kleiner 5.10.0 kompromittierbar ist. Da wir Zoom als unser tägliches Werkzeug nunmehr stark frequent nutzen, sollten wir - sicher ist sicher - wenn nötig, unseren Zoom-Client updaten.
Zeitkritisch ist dieser Vorgang nicht und auch nicht von allerhöchster Dringlichkeitsstufe.

Nähere Informationen hier
https://www.heise.de/news/Sicherheitsupdate-Angreifer-koennten-Zoom-Chats-belauschen-7121961.html

Die Bitte also, wenn möglich im eigenen Kollegenkreis den Zoom-Client selbst zu aktualisieren. Dies funktioniert, in dem Sie mit der linken Maustaste oben rechts in Zoom auf Ihr Kürzel klicken und in dem sich öffnenden Menü, den Punkt "Nach Updates suchen" auswählen.

Bei Fragen oder Problemen helfen Ihnen die Kolleginnen und Kollegen des ZWD gerne weiter.

Weitere Infos über #UniWuppertal: