Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Aktuelles

  • Wartung an der Netzwerkinfrastruktur Gebäude HI
    Ausfälle des Netzwerkbetriebs durch Modernisierungsmaßnahmen in Gebäude HI 17.05.2019 [mehr]
  • 20.05.19 - Wartungsarbeiten: BSCW
    Ab 10 Uhr steht der Dienst vorübergehend nicht zur Verfügung. [mehr]
  • 22.05.19 - Wartungsarbeiten: Moodle
    Ab 10 Uhr steht der Dienst vorübergehend nicht zur Verfügung. [mehr]
  • Supportende Windows 7 / Server 2008
    wie hinlänglich bekannt sein dürfte endet der Support für Windows 7 und Server 2008 am 14.01.2020,... [mehr]
  • Nutzerbefragung: Welche Angebote des ZIM kennen und nutzen Sie?
    Sie haben im Mai 2019 die Möglichkeit, uns per Online-Umfrage Ihre Meinung zu unseren Angeboten zu... [mehr]
zum Archiv ->

E-Prüfungen

Ab 2018 bietet das Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung (ZIM) E-Prüfungen als regulären Service an. Zuvor hat das ZIM von 2015 bis 2017 in enger Kooperation mit anderen Einrichtungen der Universität ein Projekt zur Einrichtung rechtskonformer E-Prüfungen an der BUW durchgeführt. Hierbei profitierte das ZIM von seiner Konsortialpartnerschaft im Projekt E-Assessment NRW und der Mitgliedschaft in der AMH Arbeitsgruppe Online Klausuren.

In der Projektphase wurden

  • ein organisatorisches Konzept für den Gesamtablauf von E-Prüfungen an der BUW erarbeitet
  • die Plattform LPLUS zur Durchführung der E-Prüfungen eingeführt
  • Schulungen zur E-Prüfungs-Plattform konzipiert und angeboten
  • Workshops zur Didaktik von E-Prüfungen konzipiert und angeboten
  • die Lehrenden bei jedem Schritt bis zur Umsetzung ihrer ersten Klausuren eingehend betreut
  • zusammen mit den Lehrenden neue Klausurformen entwickelt, die ihre Bedürfnisse nach kompetenzorientierten Prüfungen abbilden

Von den Vorteilen des Einsatzes einer E-Prüfung in Ihrer Veranstaltung bis hin zur konkreten Umsetzung beraten wir Sie gerne!