Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Aktuelles

  • Compliance-Regeln für Videokonferenzen
    Das Justitiariat der Bergischen Universität hat zur Nutzung von Videokonferenzsystemen an der BUW,... [mehr]
  • Studentische Hilfskraft für den Bereich Geräteausleihe gesucht
    Zur Unterstützung für die Geräteausleihe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine zuverlässige... [mehr]
  • Warnung vor Spear-Phishing-Mails
    [mehr]
  • 2 studentische Hilfskräfte für den Bereich Medien-Service/-Produktion gesucht
    Zur Unterstützung der Abteilung Medien-Service suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei neue... [mehr]
  • Studentische Hilfskraft für den Bereich E-Learning gesucht
    Schlagworte: E-Learning, Lerntechnologien, Moodle [mehr]
zum Archiv ->

E-Prüfungen

Ab 2018 bietet das Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung (ZIM) E-Prüfungen als regulären Service an. Zuvor hat das ZIM von 2015 bis 2017 in enger Kooperation mit anderen Einrichtungen der Universität ein Projekt zur Einrichtung rechtskonformer E-Prüfungen an der BUW durchgeführt. Hierbei profitierte das ZIM von seiner Konsortialpartnerschaft im Projekt E-Assessment NRW und der Mitgliedschaft in der AMH Arbeitsgruppe Online Klausuren.

In der Projektphase wurden

  • ein organisatorisches Konzept für den Gesamtablauf von E-Prüfungen an der BUW erarbeitet
  • die Plattform LPLUS zur Durchführung der E-Prüfungen eingeführt
  • Schulungen zur E-Prüfungs-Plattform konzipiert und angeboten
  • Workshops zur Didaktik von E-Prüfungen konzipiert und angeboten
  • die Lehrenden bei jedem Schritt bis zur Umsetzung ihrer ersten Klausuren eingehend betreut
  • zusammen mit den Lehrenden neue Klausurformen entwickelt, die ihre Bedürfnisse nach kompetenzorientierten Prüfungen abbilden

Von den Vorteilen des Einsatzes einer E-Prüfung in Ihrer Veranstaltung bis hin zur konkreten Umsetzung beraten wir Sie gerne!

Infos zu E-Prüfungen@Home.