Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

News

  • Phishing Mail im Umlauf
    Es häufen sich Phishing Mails in folgendem Format im Umlauf: "Sehr geehrter nutzer. Ihr... [more]
  • Phishing Mail im Umlauf
     Aktuell ist eine Phishing Mail mit folgendem Inhalt im Umlauf: "Betreff: Jemand hat sich bei Ihrem... [more]
  • Limitierte Größe von 16 MB bei E-Mail Anhängen im Ticketsystem
    Bitte versenden Sie derzeit mit Ihren Anfragen an das Ticketsystem keine E-Mails mit Anhängen, die... [more]
  • Moodle Tipp für Lehrende
    Teilnehmer/innenlisten in MoodleDas Ende der Vorlesungszeit naht und Sie wollen eine Liste der... [more]
  • KIX Prof. steht ab sofort allen internen Nutzer/innen zur Verfügung
    Das neue Ticketssystem erreichen Sie ab sofort unter  tickets.uni-wuppertal.de Das alte... [more]
go to Archive ->

Beratung & Hilfe /  E-Learning & Web

Titel

Beratungsangebot für E-Learning

Leistungsmerkmale

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung E-Learning sind Ihre Ansprechpartner bei Fragen zur Nutzung digitaler Medien. Sie bieten mediendidaktische Beratung und technischen Support zu den E-Learning- und Serviceangeboten des ZIM. Dazu zählen u.a. die Lernplattform Moodle, die Groupware BSCW sowie weitere ausgewählte Software (E-Portfolio, Autorentools, Podcast, Grafik-, Bild-, Video- und Audiobearbeitungssoftware).
Anfragen, die nicht durch den „First-Level- Support” der ZIM-Benutzerberatung bearbeitet werden können, werden an die Experten im ZIM weitergeleitet („Second-Level-Support”). Die Themenfelder der Beratung umfassen u.a.:

  • Einsatz digitaler Medien in Lehre und Forschung
  • Lerndesigns von E-Learning (Mediendidaktik)
  • medienrechtliche Aspekte beim Einsatz von E-Learning
  • Autorentools (Multimedia)
  • Betrieb und Wartung von E-Learning-Hard- und Software
  • Erprobung und Beratung von Lehr-/Lernszenarien
  • Durchführung von Bedarfsanalysen im Bereich E-Learning
  • Planung und Evaluation von E-Learning gestützten Lernprojekten
  • Informationsveranstaltungen zu Produkten und Serviceleistungen des ZIM
  • Netzwerke zum Wissensaustausch
  • Unterstützung bei medienspezifischen Drittmittelprojekten
Nutzergruppen Mitglieder und Angehörige der Bergischen Universität Wuppertal
Dienstleistungszeiten 24 x 7
Antragsmodalitäten

Keine

Gebühr & Entgelt Für den Service werden keine Gebühren oder Entgelte in Rechnung gestellt.
Zurück zur Übersicht