Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

News

  • Studentische Hilfskraft für die zentrale Account- und Userverwaltung
    Das Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung betreibt für die Bergische Universität eine... [more]
  • Wissenschaftliche Hilfskraft (WHF/WHK) für die Mediothek gesucht!
    Das Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung betreibt die Mediothek, welche eine breit... [more]
  • Supportende Windows 7 / Server 2008
    wie hinlänglich bekannt sein dürfte endet der Support für Windows 7 und Server 2008 am 14.01.2020,... [more]
  • Änderung der Lizenzbedingungen von Oracle Java
    Die Lizenzbedingungen von Oracle Java haben sich zum 1. Februar 2019 geändert. Dies bedeutet, dass... [more]
  • Warnung vor erneuter Phishingwelle - Angebliches Sicherheitsupgrade
    Aktuell erreichen uns vermehrt Meldungen über eine neue Phishing-Mail. In diesen Mails wird mit... [more]
go to Archive ->

Ausbildung

Titel

Ausbildung von Fachinformatikern

Leistungsmerkmale

Das ZIM bildet Fachinformatikerinnen und Fachinformatiker in den Fachrichtungen „Anwendungsentwicklung” und „Systemintegration” aus. Die Ausbildungsplätze sind in die Bereiche Netzwerk, Anwendungen & Services und Zentrale IT-Dienste eingebunden.

Die Auszubildenden werden durch das ZIM im Umgang mit modernen IT-Systemen ausgebildet. Je nach Schwerpunkt nutzen sie hierzu geeignete Methoden und Verfahren der Softwaretechnik, Programmiersprachen und Entwicklungswerkzeuge oder Fachkenntnisse über Betriebssysteme, Rechnernetztechniken, Netzwerkprotokolle und IT-Sicherheit. Durch den Einsatz der Auszubildenden in den unterschiedlichen Abteilungen des ZIM wird hierbei eine möglichst vielseitige Ausbildung gefördert. Die frühzeitige Einbindung der Lehrlinge in reale Projekte ermöglicht eine praxisnahe Ausbildung.

Nutzergruppen

Schulabgänger aus der Region

Dienstleistungszeiten

39,83 Stunden wöchentlich

Antragsmodalitäten

Bewerbung (s. Webangebot)

Gebühr & Entgelt

Ausbildungsvergütung

Zurück zur Übersicht