Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

News

  • Phishing Mail im Umlauf
    Es häufen sich Phishing Mails in folgendem Format im Umlauf: "Sehr geehrter nutzer. Ihr... [more]
  • Phishing Mail im Umlauf
     Aktuell ist eine Phishing Mail mit folgendem Inhalt im Umlauf: "Betreff: Jemand hat sich bei Ihrem... [more]
  • Limitierte Größe von 16 MB bei E-Mail Anhängen im Ticketsystem
    Bitte versenden Sie derzeit mit Ihren Anfragen an das Ticketsystem keine E-Mails mit Anhängen, die... [more]
  • Moodle Tipp für Lehrende
    Teilnehmer/innenlisten in MoodleDas Ende der Vorlesungszeit naht und Sie wollen eine Liste der... [more]
  • KIX Prof. steht ab sofort allen internen Nutzer/innen zur Verfügung
    Das neue Ticketssystem erreichen Sie ab sofort unter  tickets.uni-wuppertal.de Das alte... [more]
go to Archive ->

Account & Zugang

Titel

Active Directory

Leistungsmerkmale

Ein Active Directory ermöglicht es, eine zentrale Authentifizierung und Rechteverwaltung im Windows-Umfeld bereit zu stellen sowie dieses Windows-Netzwerk zentral zu administrieren. Dazu verwaltet es verschiedene Objekte in diesem Netzwerk wie beispielsweise Benutzer, Gruppen, Computer, Dienste, Server, Dateifreigaben und andere Geräte wie Drucker und Scanner sowie deren Eigenschaften. Mit Hilfe von Strukturen im Active Directory kann das ZWD-Team die Objekte organisieren, bereitstellen und überwachen. Den Benutzern des Netzwerkes können Zugriffsrechte und -beschränkungen vergeben werden. So darf zum Beispiel nicht jeder Benutzer jede Datei ansehen oder jeden Drucker verwenden.


Es stehen insgesamt zwei Active Directories – eines nur für Mitarbeitende und ein weiteres für alle Hochschulangehörigen - zur Verfügung. Beiden gemein ist die Synchronisierung mit der ZIM-Benutzerdatenbank.

Nutzergruppen

Mitglieder und Angehörige der Bergischen Universität Wuppertal

Dienstleistungszeiten

24 x 7

Antragsmodalitäten

Mit Zuteilung eines Benutzeraccounts

Gebühr & Entgelt

Für den Service werden keine Gebühren oder Entgelte in Rechnung gestellt.

Zurück zur Übersicht