Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Select language

News

  • Rosenmontag geschlossen
    Am Rosenmontag, den 24. Februar 2020, bleibt die ZIM Benutzerberatung geschlossen. [more]
  • PODCAST-SERVICE WECHSELT ZUM VIDEOPORTAL DER BERGISCHEN UNIVERSITÄT
    Nach vielen Jahren und zahlreichen Beiträgen endet der Service für das Podcast-Portal. Sie können... [more]
  • WHF/SHK für den Bereich E-Learning gesucht
    Das ZIM sucht für den Bereich E-Learning ab sofort eine engagierte studentische/wissenschaftliche... [more]
  • Zugang zu lynda.com abgestellt
    Leider ist der Zugriff auf Video-Tutorials auf dem Webportal von lynda.com ab sofort nicht mehr... [more]
  • Aktuelle Information zur Schadsoftware Emotet
    Gefälschte E-Mails im Namen von Freunden, Nachbarn oder Kollegen gefährden im Moment ganze... [more]
go to Archive ->

Erneute Phishing-Versuche

Betreff: Bestellnummer

Erneuter Phishing-Versuch. In einer E-Mail wird darum gebeten einen Link anzuklicken bzw. eine bestimmte Datei zu öffnen. Bitte dies NICHT tun und die E-Mail sofort löschen!

Auszug aus der Email:

"Guten Tag, Wir sind ganz dankbar für die Ausnutzung unserer Dienste. Ihre Bestellung #23483035011 wird 26.06.2014 abgesendet werden.

Das Konto für Transaktionen: xxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Datum: 16.06.2014 12:12:21

Summe: €xxx.xx

Bezahlungstyp: Kreditkarte

 

Den Gesamtbetrag werden Sie in der Datei rechnung576.cab finden.

Mit herzlichen Grüßen,

xxxxxxxx

xxxxxxxx"

Das ZIM-Team möchte erneut darauf hinweisen, dass wir NIEMALS nach Daten (besonders Passwörtern) fragen würden und wenn wir einen Link verschicken, dieser definitiv auf unsere Webseiten der BUW zurück zu führen ist. Des Weiteren sollten Sie auf die Rechtschreibung dieser Phishing-Mails achten, die bereits vermuten lässt, dass es sich hierbei um eine generierte Nachricht handelt.