Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Select language

News

  • Außenanbindung BUW gestört (behoben)
    Update/Details Der Provider der Universität, der DFN e.V., meldet einen "fibre cut" in Frankfurt... [more]
  • Phishing-Mails im Umlauf
    Es sind aktuell vermehrt Phishing Mails von Gmail-Adressen im Umlauf. Als Anzeigename für eine... [more]
  • Netzwerkanfragen derzeit verzögert
    Aufgrund von Krankheit ist unsere Netzwerkabteilung derzeit nur eingeschränkt erreichbar.  Wir... [more]
  • Störung des WLAN
    Update: Das WLAN funktioniert wieder. Sollten dennoch Probleme auftreten, so bitten wir darum,... [more]
  • Compliance-Regeln für Videokonferenzen
    Das Justitiariat der Bergischen Universität hat zur Nutzung von Videokonferenzsystemen an der BUW,... [more]
go to Archive ->

Ubuntu für das Internet-Cafe

Für das Internet-Cafe steht nach 10 Jahren nun ein Distributionswechsel von Debian nach Ubuntu an. Auslöser sind die doch recht alten Pakete im Stable-Release. Zum Einsatz wird die LTS-Version 12.04 kommen. Dabei wird vorerst ganz auf KDE und Gnome verzichtet und nur die Unity-Umgebung angeboten.

Im Bereich der Anwendungen werden Latex, LibreOffice, Netbeans, Eclipse und vieles mehr, sowie Matlab, SPSS und Maple aus dem kommerziellen Bereich angeboten.

Mit der neuen Version erhält jeder User nun 3 Gigabyte für sein Home-Verzeichnis.

Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben. Natürlich werden auch die Hilfeseiten zum Internet-Cafe pünktlich umgestellt.