Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Select language

News

  • Studentische Hilfskraft für die Benutzerberatung des ZIM (9h Woche) gesucht
    Das ZIM sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft (SHK) für den Helpdesk... [more]
  • Neuer Service: Chat Server "Rocket.Chat"
    Ab sofort steht allen Beschäftigten der Universität der Rocket.Chat zur Verfügung, welcher in... [more]
  • Studentische Hilfskraft für den Bereich E-Learning gesucht
    Das ZIM sucht für den Bereich E-Learning ab dem 01.12.2019 eine engagierte studentische Hilfskraft... [more]
  • Phishing-Mails: "E-Mail-Sicherheits-aktualisieren"
      Derzeit sind E-Mails in Umlauf,die über ein "Sicherheitsupdate für das E-Mail-System" berichten. ... [more]
  • Campus App: WiWi-Studierende ab WS19/20 ohne Notenansicht
    Wie uns von der Universitätsverwaltung mitgeteilt wurde, werden die Prüfungsleistungen der... [more]
go to Archive ->

Neuer Spam-Filter aktiv

Neu: Der Spam-Filter des HRZ

 

Spam Mail (massenhafte Werbepost) ist die Geißel der E-Mail-Nutzer und der Postmaster. Und es scheint immer schlimmer zu werden...

 

 

 

Um Sie vor den nervenden Auswirkungen dieser Werbemüll-Flut zu bewahren,

 

haben wir für Sie einen intelligenten und sehr zuverlässigen Spam-Filter auf Basis des Open-Source-Programms SpamAssassin aufgesetzt. Dieser funktioniert ähnlich wie unser Virus-Filter: Auf einem eigenen Server - unabhängig vom Mail-Server - wird die Mail untersucht und entsprechend klassifiziert.

 

 

 

Während aber bei Virusbefall die Mail gleich "in Quarantäne genommen"

 

wird und alsbald gelöscht wird, ist es bei Spam wesentlich schwieriger, zwischen

 

Werbe-Mail und erwünschter Mail zu unterscheiden. Die Gefahr einer

 

"positiv falschen" Klassifizierung ist so hoch, dass erwünschte Mail

 

vernichtet werden könnte. Wir bieten Ihnen deshalb nur eine Spam-Erkennung

 

und eine

 

Anleitung an, wie erkannte Spam-Mail in einen bestimmten Ordner verschoben werden kann - das kann dann auch gleich der "Papierkorb-Ordner" sein... Sie werden diesen Dienst bald nicht mehr missen mögen.

 

 

 

Ihr HRZ-Team