Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Select language

News

  • Zwei studentische Hilfskräfte für die Geräteausleihe des ZIM gesucht
    Das ZIM sucht für den Bereich Geräteausleihe, zum nächstmöglichen Termin, zwei engagierte... [more]
  • Zoom: Warteraum als Standard aktiviert!
    Bitte beachten Sie, dass ab sofort der Warteraum im Standard für alle Meetings aktiviert ist. Sie... [more]
  • Update auf den Zoom Client Version 5 obligatorisch
    Bitte beachten Sie, dass es ab dem 30.5.2020 zwingend erforderlich ist, den Zoom Client ab Version... [more]
  • Phishing-Welle
    Es sind aktuell vermehrt Phishing Mails mit dem Betreff "Sicherheitsalarm. Hacker kennen das... [more]
  • Neuer Dienst: CryptPad
    Mit CryptPad steht Ihnen ab sofort ein webbasierter, verschlüsselter neuer Dienst des ZIM zur... [more]
go to Archive ->

 

 

VMware 3.x für Linux

 

 

 

 

Update: VMware 3.x für Linux

 

 

 

Auf vielfachen Wunsch beschaffen wir das Update von

VMware 3.x für

Linux. Insgesamt stehen jetzt 90 Upgrade-Lizenzen zur

Verfügung.

 

Leider hat sich der Preis wegen veränderter Grundpreise und

Rabattierung durch VMware Inc. sowie durch den hohen

Dollarkurs beträchtlich erhöht:

     

  • Neulizenz 120,- EUR,
  • Upgrade 90,- EUR.
  •  

(Der Neupreis der Version 1.x betrug nur 70,- DM.) Allerdings ist das

Produkt auch erheblich verbessert worden: verbesserte Performance und

Konfiguration, Unterstützung von Windows XP, generisches SCSI,

USB, DVD-ROM, CD-ROM-ISO-Images, große virtuelle Disks, eingebautes

NAT (Network Address Translation) und vieles mehr; Einzelheiten findet

man hier).

 

Wie geht es weiter?:

 

Das Eintreffen der Lizenz-Keys werden wir an dieser Stelle

veröffentlichen.

 

Lieferumfang:

 

Der Preis von VMware umfasst lediglich die Zustellung eines gültigen

Lizenzschlüssels ohne Software und Dokumentation. Wir werden

aber wahrscheinlich eine CD mit der Software und einen Server-Abzug

von www.vmware.com (dort befinden sich

umfangreiche Anleitungen) zum Ausleihen oder

Kopieren bereitstellen.

 

Dies ist aber lediglich für Leute mit schlechtem Internet-Zugang

interessant, da die Software lediglich ca. 5 MB umfasst. Außerdem

ist der Server gut zu erreichen und das Produkt wird weiterentwickelt.