Logo des ZIM

ARSnova

ist ein kostenfreies, webbasiertes Audience Response System, das wie viele andere Abstimmungssysteme gerade bei großen Veranstaltungen zunehmend im Hörsaal eingesetzt wird. Dabei zeigt sich, dass die Interaktion zwischen Lehrenden und Studierenden steigt. Sobald Sie ihre Fragen bzw. Session in ARSnova erstellt haben, können die Studierenden während der Veranstaltung die Session mittels einer Session-ID oder QR-Code starten. Einen ersten Blick gibt's schon jetzt im ARSnova-Trailer:

Die Interaktion unterstützenden Funktionen umfassen:

  • Einfachfragen
  • Mehrfachfragen
  • Offene Fragen
  • Bildpunkte auf Abbildungen finden und markieren
  • Entscheidungsfragen
  • Evaluation sowie Lernkarten für das Selbststudium

Zu den didaktischen Szenarien gehören:

  • Wissen abfragen
  • Verständnis überprüfen
  • Diskussionen initiieren
  • Meinungsbilder einholen
  • Lehre evaluieren

Ein weiterer Vorteil von ARSnova ist, dass die Webapplikation nicht installiert werden muss, sondern sofort von den Studierenden per internetfähigem Smartphone, Tablet oder Laptop benutzbar ist. 

ARSnova erreichen Sie unter http://ars.uni-wuppertal.de

Sollten Sie Fragen haben, erreichen Sie uns unter e-teaching{at}uni-wuppertal.de.

ZIM-Workshops zu ARSnova finden Sie unter: Moodle-Kurse

 

 

 

 

Suche

Aktuelles

  • Neu im ZIM: Formular für Online-Accountanträge
    Ab sofort können Accountanträge (Neu- bzw. Verlängerungsanträge) online...[mehr]
  • Neuer Dienst: Wiki
    Wikis als neuer Dienst zur kollaborativen Nutzung ab sofort verfügbar.[mehr]
  • Studentische Hilfskraft für die ZWD gesucht
    In der Abteilung der zentralen Windows Dienste (ZWD) des ZIM ist zum nächst möglichen Zeitpunkt...[mehr]
  • Umstellung WPA- und WPA2-Verschlüsselungsprotokolle
    Als Konsequenz aus den jüngsten Veröffentlichungen zur Sicherheit der WPA- und...[mehr]
  • Vorstellung neuer Moodle-Version 3.3
    E-Zirkel - Moodle - am 26.10.2017 um 9:00 Uhr, Campus Grifflenberg, Gebäude T.09.01,...[mehr]