Logo des ZIM

Dienste

Das Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung (ZIM) stellt für die Mitglieder, Angehörigen und Einrichtungen der Bergischen Universität die informations- und medientechnische Infrastruktur bereit. Dazu gehört der Betrieb des gesamten Kommunikationsnetzes, die System- und Anwendungssoftware von Servern und Workstations, der Einsatz von E-Learning z.B. Moodle oder BSCW, Medien und die Medienproduktion, Medien- und Geräteverleih, sowie die Benutzerberatung.

Mit seinen Angeboten leistet das ZIM gemeinsam mit den Fakultäten und Einrichtungen einen wichtigen Beitrag zur Realisierung einer zuverlässigen, leistungsfähigen und kostengünstigen IT- und Medien-Infrastruktur für Lehre und Forschung an der Bergischen Universität Wuppertal.

Das ZIM orientiert seine Dienstleistungsangebote konsequent an den Bedürfnissen der Benutzerinnen und Benutzer.

 

 

Suche

Aktuelles

  • Wissenschaftliche Hilfskraft gesucht
    Zur Unterstützung der Umstrukturierung der Mediothek sucht das ZIM zum nächstmöglichen Zeitpunkt...[mehr]
  • Erneut Phishing Mails im Umlauf
    Es wurden Spammails unter dem Synonym der Bergischen Universität Wuppertal verschickt, in denen zu...[mehr]
  • Netzwerke und Dienste sind wieder erreichbar
    Die Prüfung des ZIM durch den TÜV ist vorüber. Alle Dienste und Netzwerke sind wieder für Sie...[mehr]
  • Erneut Phishing Mails im Umlauf
    Es ist kürzlich vermehrt aufgetreten, dass Spammails unter dem Synonym der Bergischen Universität...[mehr]
  • Ergebnisse unserer Nutzerbefragung
    Wir hatten alle unsere Nutzerinnen und Nutzer im Mai 2017 gefragt, welche Angebote des ZIM sie...[mehr]