Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Aktuelles

  • Studentische Hilfskraft für die zentrale Account- und Userverwaltung
    Das Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung betreibt für die Bergische Universität eine... [mehr]
  • Wissenschaftliche Hilfskraft (WHF/WHK) für die Mediothek gesucht!
    Das Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung betreibt die Mediothek, welche eine breit... [mehr]
  • Supportende Windows 7 / Server 2008
    wie hinlänglich bekannt sein dürfte endet der Support für Windows 7 und Server 2008 am 14.01.2020,... [mehr]
  • Änderung der Lizenzbedingungen von Oracle Java
    Die Lizenzbedingungen von Oracle Java haben sich zum 1. Februar 2019 geändert. Dies bedeutet, dass... [mehr]
  • Warnung vor erneuter Phishingwelle - Angebliches Sicherheitsupgrade
    Aktuell erreichen uns vermehrt Meldungen über eine neue Phishing-Mail. In diesen Mails wird mit... [mehr]
zum Archiv ->

Accounts für Studierende

Studierende der Bergischen Universität erhalten ohne Antrag per Immatrikulation einen Account des ZIM und somit auch eine E-Mail-Adresse der Uni. Dieser Account steht nach Immatrikulation direkt oder unter Umständen einen Werktag später zur Verfügung; allerdings muss der Account selbst freigeschalten werden.

Die Freischaltung erfolgt mit der eigenen ZIM-PIN, die in der Regel vom Studierendensekretariat per Post verschickt wird. Der Account erlaubt auch den Zugang zum Internet-Cafe. Das gilt auch für Gaststudierende oder ausländische Studierende im Erasmus-Programm.