"ZIM4learners" - Screencasting als Präsentations- und Lernmedium

Die Lernfilme des Zentrums für Informations- und Medienverarbeitung „ZIM4learners“ sind Referenzfilme der im Bereich E-Learning tätigen Praktikanten. Ergänzend werden Educasts zu den angebotenen Diensten wie Moodle, BSCW und Mahara angeboten. Es handelt sich um Aufzeichnungen, die in der Medientechnik unter dem Wort „Screencasting“ bekannt sind. Sie dienen der anschaulichen Instruktion neuer Medien und stellen ein ergänzendes Selbstlernmedium dar.


Potential „ZIM4learners“ :

  • Veranschaulichung und Einführung neuer ZIM Medien/Technologien
  • Präsentationsmedien in Lehrveranstaltungen
  • Erweiterung des Zugangs zu neuen Softwaretypologien
  • Nachhaltige Medienqualifizierung

ZIM4Learners Online abrufbar unter:

Lern- und Beurteilungseffekte:

E-Learningwerkzeuge:

Weiterführende Literatur:

Zorn, I., Seehagen-Marx, H., Auwärter, A., Krüger, M. (2013): Educasting. Wie Podcasts in Bildungskontexten Anwendung finden. In: Schaffert, S. Ebner, M.: Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien (L3T), (Online lesen).

Weitere Infos über #UniWuppertal: