Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Zentrale Windows Dienste eingeschränkt erreichbar vom 23.09. bis 27.09.
    Sehr geehrte Damen und Herren,   in der Woche vom 23.09. bis 27.09. sind die zentralen Windows... [mehr]
  • Weitere Phishing Mails im Umlauf
    Es sind aktuell vermehrt Phishing Mails mit folgendem Inhalt im Umlauf: "Von: Helpdesk... [mehr]
  • Phishing Mail im Umlauf
    Es häufen sich Phishing Mails in folgendem Format im Umlauf: "Sehr geehrter nutzer. Ihr... [mehr]
  • Phishing Mail im Umlauf
     Aktuell ist eine Phishing Mail mit folgendem Inhalt im Umlauf: "Betreff: Jemand hat sich bei Ihrem... [mehr]
  • Limitierte Größe von 16 MB bei E-Mail Anhängen im Ticketsystem
    Bitte versenden Sie derzeit mit Ihren Anfragen an das Ticketsystem keine E-Mails mit Anhängen, die... [mehr]
zum Archiv ->

E-Prüfungsdidaktik

Die (E-)Prüfungsdidaktik ist entscheidender Wegweiser bei der Durchführung von
E-Assessments. Damit Lehrende die Potentiale von E-Prüfungen ermitteln und zielgerecht in Ihre Lehre einbinden können, ist die (E-)Prüfungsdidaktik die entscheidende Rahmenbedingung bei der Umsetzung Ihrer Prüfungen.

Taxonomiestufen (E-)Prüfungsformen & Technologien

Die Auswahl der (E-)Prüfungsform und des geeigneten (E-)Prüfungswerkzeug auf Basis einer Lernzieltaxonomie sind dabei zielführende Kriterien die letztendlich den didaktischen Mehrwert begründen.

An der Bergischen Universität Wuppertal wird mit der Einführung von E-Prüfungen die (E-)Prüfungsdidaktik als ergänzender Service des Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung (ZIM) für Lehrende der Bergischen Universität Wuppertal eingebunden.

In dem ab dem Sommersemester 2016 angebotenen Workshop erfahren Sie die Grundlagen der Prüfungsdidaktik und erkunden, ob für Ihre Lehrveranstaltungen eine der klassischen analogen Prüfungsformen oder eine E-Prüfung die didaktisch sinnvollste Prüfungsform ist.

Der Workshop ist in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Weiterbildung (ZWB) auch für das Weiterbildungsprogramm Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule in NRW anrechenbar.