Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Ausfall der Glasfaseranbindung WTEC Haus 3 Liese Meitner Straße 13
    Bei Sanierungsarbeiten im Nachbargebäude wurde heute gegen 10:30 die dort verlaufende... [mehr]
  • Weitere Phishing-Mail mit dem Betreff "Ungewöhnliche Anmeldeaktivität des Microsoft-Kontos" im Umlauf
      Es sind aktuell vermehrt Phishing Mails mit dem Betreff "Ungewöhnliche Anmeldeaktivität des... [mehr]
  • Weitere Phishing-Mails im Umlauf
    Aktuell werden vermehrt E-Mails mit dem Betreff "E-Mail-Kontingent Warnung!" empfangen. In diesen... [mehr]
  • Weitere Phishingmails mit dem Betreff "Kritisch sicherheit beachten!" im Umlauf
    Es sind aktuell vermehrt Phishing Mails mit dem Betreff "Kritisch sicherheit beachten!" im Umlauf. ... [mehr]
  • Update Cryptpad
    Die zentrale Cryptpad Installation an der Uni Wuppertal wurde heute auf die neuste Version... [mehr]
zum Archiv ->

Citavi

Die Universitätsbibliothek Wuppertal bietet allen Studierenden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Universität Wuppertal die Möglichkeit, die Vollversion des Literaturverwaltungsprogramms Citavi kostenlos zu nutzen.

Citavi hilft bei Aufgaben wissenschaftlicher Literaturarbeit: Von der Recherche über die Wissensorganisation und Aufgabenplanung bis zur Erstellung des Literaturverzeichnisses. Mit Citavi lassen sich beispielsweise

  • Bücher anhand der ISBN-Nummer ermitteln,
  • Literaturhinweise sammeln und ordnen und mit Abstracts, Schlagworten und Kommentaren erweitern,
  • Suchergebnisse aus Datenbanken und Literaturdaten aus anderen Programmen importieren,
  • Literaturverzeichnisse automatisch erstellen (mit auswählbaren Zitationsstilen),
  • wichtige Zitate und Ideen sammeln und für eine wissenschaftliche Arbeit zusammenstellen,
  • anstehende Aufgaben mit Angabe von Fristen, Wichtigkeit und Arbeitsstand planen.

Informationen und Lizenzerwerbung:

Über die folgende Seite der Universitätsbibliothek Wuppertal können Sie weitere Informationen zu Citavi wie z.B. zum Download und zur Lizenzierung erhalten: http://www.bib.uni-wuppertal.de/citavi.html