Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Aktuelles

  • Zentrale Windows Dienste eingeschränkt erreichbar vom 23.09. bis 27.09.
    Sehr geehrte Damen und Herren,   in der Woche vom 23.09. bis 27.09. sind die zentralen Windows... [mehr]
  • Weitere Phishing Mails im Umlauf
    Es sind aktuell vermehrt Phishing Mails mit folgendem Inhalt im Umlauf: "Von: Helpdesk... [mehr]
  • Phishing Mail im Umlauf
    Es häufen sich Phishing Mails in folgendem Format im Umlauf: "Sehr geehrter nutzer. Ihr... [mehr]
  • Phishing Mail im Umlauf
     Aktuell ist eine Phishing Mail mit folgendem Inhalt im Umlauf: "Betreff: Jemand hat sich bei Ihrem... [mehr]
  • Limitierte Größe von 16 MB bei E-Mail Anhängen im Ticketsystem
    Bitte versenden Sie derzeit mit Ihren Anfragen an das Ticketsystem keine E-Mails mit Anhängen, die... [mehr]
zum Archiv ->

Mac OS X

1. Starten Sie das Programm 'Internet-Verbindung' im Ordner 'Programme'. Wählen Sie 'AirPort'.

2. Sollte der AirPort auf 'Aus' stehen, aktivieren Sie ihn bitte.

3. Wählen Sie nun '802.1X'. Falls dieser Menuepunkt nicht in der Menueleiste vorhanden ist, erzeugen Sie ihn über das Menue 'Ablage' mit 'Neue 802.1X Verbindung'.

4. Unter dem Menuepunkt 'Konfiguration' wählen Sie 'Ändern der Konfiguration'. Jetzt sollte sich folgendes Fenster öffnen:

5. Unter 'Authentifikation' wählen Sie bis auf 'PEAP' alles ab.
Mit OK speichern Sie die 802.1X Einstellungen. Nun sehen Sie wieder das 802.1X Menue.

6. Als "Benutzername"und "Kennwort" tragen Sie bitte Ihre ZIM- oder Internetcafé-Zugangsdaten ein. Unter Drahtlos Netzwerk tragen Sie bitte 'Uni-Wuppertal EAP' ein. Drücken Sie 'Verbinden'.

7. In diesem Fenster drücken Sie bitte 'Fortfahren'. Der Status sollte nun auf 'Verbunden' wechseln.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Benutzerberatung Tel. 439-3295.