Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Aktuelles

  • Ergebnisse unserer Nutzerbefragung 2019
    Wir hatten alle unsere Nutzerinnen und Nutzer im Mai 2019 gefragt, welche Angebote des ZIM sie... [mehr]
  • Erfolgreiche Ausbildung zum Fachinformatiker
    IHK Prüfung bestanden [mehr]
  • Studentische Hilfskraft für die zentrale Account- und Userverwaltung
    Das Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung betreibt für die Bergische Universität eine... [mehr]
  • Wissenschaftliche Hilfskraft (WHF/WHK) für die Mediothek gesucht!
    Das Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung betreibt die Mediothek, welche eine breit... [mehr]
  • Supportende Windows 7 / Server 2008
    wie hinlänglich bekannt sein dürfte endet der Support für Windows 7 und Server 2008 am 14.01.2020,... [mehr]
zum Archiv ->

eduroam

Mit eduroam (www.eduroam.org) können registrierte Nutzer einfach, kurzfristig und ohne zusätzliche Anmeldung einen Zugang zum Wissenschaftsnetz nicht nur in ihrer eigenen sondern auch bei anderen wissenschaftlichen Einrichtungen bekommen.


Einstellungen für MitarbeiterInnen und Studierende  anderer eduroam-Teilnehmer

Für die Konfiguration sind folgende Angaben notwendig:

     

  • SSID: eduroam
  • WPA-Typ: WPA Enterprise | WPA2 Enterprise (empfohlen)
  • EAP-Methode: TTLS
  • Schlüsseltyp: TKIP | AES (empfohlen)
  • Authentifizierungstyp: PAP
  • Anonyme Identität: anonymous@heimateinrichtung.de
  • Identität: username@heimateinrichtung.de

 

Einstellungen für Mitarbeiter und Studierende der Bergischen Universität Wuppertal

Verfahren Sie bitte gemäß der Anleitung zur Konfiguration des WLAN. Bitte beachten Sie die Hinweise zur Zertifikatsvalidierung!

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Benutzerberatung, Tel. 439-3295.