Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Aktuelles

  • Zwei studentische Hilfskräfte für die Geräteausleihe des ZIM gesucht
    Das ZIM sucht für den Bereich Geräteausleihe, zum nächstmöglichen Termin, zwei engagierte... [mehr]
  • Zoom: Warteraum als Standard aktiviert!
    Bitte beachten Sie, dass ab sofort der Warteraum im Standard für alle Meetings aktiviert ist. Sie... [mehr]
  • Update auf den Zoom Client Version 5 obligatorisch
    Bitte beachten Sie, dass es ab dem 30.5.2020 zwingend erforderlich ist, den Zoom Client ab Version... [mehr]
  • Phishing-Welle
    Es sind aktuell vermehrt Phishing Mails mit dem Betreff "Sicherheitsalarm. Hacker kennen das... [mehr]
  • Neuer Dienst: CryptPad
    Mit CryptPad steht Ihnen ab sofort ein webbasierter, verschlüsselter neuer Dienst des ZIM zur... [mehr]
zum Archiv ->

Netzzugang

Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie Ihren Uni-Rechner an das Uni-Netz anschließen können.

Für Ihren Internet-Zugang von zuhause empfehlen wir die Nutzung eines kommerziellen Internet-Providers über DSL, ISDN, TV-Kabel o.ä. Die Bereitstellung einer Universitäts-internen IP-Adresse ist mittels VPN/WebVPN möglich.