Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Sciebo-Update am 14. und 15.11.2019
    Am 14. und 15.11.2019 wird Sciebo jeweils in der Zeit von 7:30-8:30 Uhr aufgrund von... [mehr]
  • Wartungsarbeiten an den Identity Provider des ZIM
    Am Donnerstag, den 14.11.2019 wird in der Zeit von 07:00 - 08:00 Uhr der interne IDP... [mehr]
  • Studentische Hilfskraft für die Benutzerberatung des ZIM (9h Woche) gesucht
    Das ZIM sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft (SHK) für den Helpdesk... [mehr]
  • Neuer Service: Chat Server "Rocket.Chat"
    Ab sofort steht allen Beschäftigten der Universität der Rocket.Chat zur Verfügung, welcher in... [mehr]
  • Studentische Hilfskraft für den Bereich E-Learning gesucht
    Das ZIM sucht für den Bereich E-Learning ab dem 01.12.2019 eine engagierte studentische Hilfskraft... [mehr]
zum Archiv ->

Freischaltung der Redakteure für TYPO3

Antrag auf Freischaltung zu TYPO3
Antrag auf Freischaltung zu TYPO3

Um Änderungen an Ihrer Webseite vornehmen zu können, muss Ihr Benutzerkonto erst für den Zugang zu TYPO3 und damit zu Ihrer Webseite freigeschaltet werden. Dies erfolgt zentral über den internen Verzeichnisdienst LDAP, so dass Sie Ihren gewohnten Usernamen und Ihr gewohntes Passwort weiterverwenden können.

Dies beinhaltet allerdings, dass Sie einen ZIM-Account besitzen und dieser auch freigeschaltet ist. Weitere Informationen finden Sie auf unseren Informationsseiten zum Thema "Benutzer/in werden".

Zur Freischaltung eines Account benötigen wir eine Unterschrift des Verantwortlichen für Ihre Webseite, i.d.R. Ihr Vorgesetzter. Weiterhin erkennen Sie mit Antragstellung unsere Verwaltungs- und Benutzungsordnung an.

  • Laden Sie sich das Antragsformular herunter.
  • Füllen Sie die personenbezogenen Felder möglichst vollständig aus (Name, Vorname, ZIM-Benutzerkennung, Vorgesetzer)
  • In das Feld "Domain" tragen Sie bitte die Internetadresse ein, unter der Ihre Seite erreichbar ist (bspw. www.meine-seite.uni-wuppertal.de)
  • Senden Sie das Formular per Hauspost an uns oder bringen Sie es persönlich in der Benutzerberatung vorbei

Wir schalten daraufhin Ihren Account entsprechend frei und unser System informiert Sie per Mail über die erfolgte Freischaltung.