Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Aktuelles

  • Studentische Hilfskraft für den Bereich Geräteausleihe gesucht
    Zur Unterstützung für die Geräteausleihe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine zuverlässige... [mehr]
  • Warnung vor Spear-Phishing-Mails
    [mehr]
  • 2 studentische Hilfskräfte für den Bereich Medien-Service/-Produktion gesucht
    Zur Unterstützung der Abteilung Medien-Service suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei neue... [mehr]
  • Studentische Hilfskraft für den Bereich E-Learning gesucht
    Schlagworte: E-Learning, Lerntechnologien, Moodle [mehr]
  • Anmeldung an Zoom gestört - Error Code 1132
    Aktuell liegt eine Störung in der Anmeldung an Zoom vor, die einige Benutzer*innen bei uns betrifft.... [mehr]
zum Archiv ->

Probleme mit dem Sophos Update seit dem 15.01.2009

Probleme mit dem SophosUpdate seit dem 15.01.2009 auf PC's, die zwischen dem 11.12.2008 und dem 15.01.2009 nicht durch Updates aktualisiert wurden.

 

 

Liebe Benutzerinnen und Benutzer des ZIM Sophos Anti Virus UpdateDienstes

 

Sophos hat in das UpdateProgramm eine Datei mit einem zeitlichen Ablaufdatum eingebaut. Diese Datei „manifest“ lief am 15.01.2009 ab, mit der Auswirkung, dass das Update Programm nicht mehr funktioniert.

Sophos hat am 11.12.2008 eine neue „manifest“ Datei mit neuem zeitlichen Ablaufdatum erzeugt und diese über Updates verteilt.

Das bedeutet: ein PC, der zwischen dem 11.12.2008 und 15.01.2009 aktualisiert wurde, hat die neue „manifest“ Datei und kann weiterhin problemlos Updates herunterladen. Bei allen anderen PC's erscheint ein rotes Kreuz im Sophos-Schild in der Startleiste als Zeichen, dass das automatisierte Update nicht mehr funktioniert.

In der SophosProtokoll-Datei finden Sie außerdem einen entsprechenden Fehlereintrag.

Auf Anfrage versicherte Sophos, in Zukunft über solche Maßnahmen zu informieren, und das frühzeitig. Das Ablaufdatum der neuen „manifest“ Datei konnte Sophos indes nicht nennen.

 

Das ZIM hat für Windows eine neue „current_version_win.exe“ Datei zur Verfügung gestellt.

Auf allen PC's die aus o.a. Grund keine Updates mehr bekommen, muss die Sophos-Installation, z.B. mittels „current_version_win.exe“ durchgeführt werden bzw. das Datum zurückgestellt werden, um das Update-Programm zu erneuern.

 

Referenzen:

Sophos Knowledgebase Article 49234

www.sophos.com/support/knowledgebase/article/49234.html

 

Sophos Knowledgebase Article 51016

www.sophos.com/support/knowledgebase/article/51016.html