Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Account-Sperrungen wegen abgephishter Zugangsdaten
    Leider mussten heute ca. 40 ZIM-Accounts gesperrt werden, da die Passwörter der betroffenen Accounts... [mehr]
  • Phishing-Mails im Umlauf!
    Es sind aktuell vermehrt Phishing Mails im Umlauf. Mittels einer hinter einem Link hinterlegten,... [mehr]
  • Studentische Hilfskraft "Digitale Medien in der Hochschullehre"
    Studentische Hilfskraft gesucht! [mehr]
  • Campus App: Update mit Corona- und Studienstart-Infos
    Update bringt Infos zu Corona-Beschränkungen und zum digitalen Studienstart [mehr]
  • sciebo - eingeschränkte Erreichbarkeit
    Aufgrund von sehr hoher Auslastung am Standort Münster kann der derzeit zu Verbindungsproblemen mit... [mehr]
zum Archiv ->

Demonstration von MathJax-Unterstützung

Die Darstellung von mathematischen Formeln in Texten kann jetzt auch von diesem TYPO3-System geleistet werden.

So steht diese Gleichung steht jetzt mittig im Inhaltsbereich unter diesem Text

$$\begin{align}\nabla \times \vec{\mathbf{B}}- \, \frac1c\, \frac{\partial\vec{\mathbf{E}}}{\partial t} & = \frac{4\pi}{c}\vec{\mathbf{j}} \\\nabla \cdot \vec{\mathbf{E}} & = 4 \pi \rho \\\nabla \times \vec{\mathbf{E}}\, +\, \frac1c\, \frac{\partial\vec{\mathbf{B}}}{\partial t} & = \vec{\mathbf{0}} \\\nabla \cdot \vec{\mathbf{B}} & = 0\end{align}$$

Im Gegensatz dazu, kann hier einfach $(a_1 \dots a_n)$ gilt $\dots$ auf der gleichen Zeile geschrieben werden - und in der Art geht das weiter mit $\frac{2+dc}{9}$ und $(\prod \limits_{i=1}^{n+1}i = 1\cdot 2\cdot\dots\cdot n\cdot (n+1)$ Fließtext eben.

Da die Zeichen jetzt auf Vektoren statt auf Pixeln basieren ist eine Anzeige auch auf hochauflösenden Anzeigegeräten scharf. Die Art und Weise der Einbindung ist zukunftssicher auch wenn sich die Design-Vorgaben im Zuge eines Relaunches der Webseiten ändern sollten.