Logo des ZIM

Projektboxen für Mitarbeiter/innen

  • Sollten Sie Mitarbeiter/in der Bergischen Universität sein und eine Projektbox für Ihre Arbeitsgruppe zum Zweck des wissenschaftlichen Arbeitens benötigen, können Sie eine Projektbox beantragen.  

 Was sind Projektboxen?

  • Projektboxen sind Speicherkontingente für Arbeits- oder Institutsgruppen, die mit sehr großen Datenmengen (30 GB bis 2 TB) arbeiten. Sie können bei berechtigtem Bedarf beantragt werden.
  • Projektboxen sind unpersönlich, d.h. sie sind nicht an einzelne Personen bzw. Accounts gebunden, auch wenn es je Projektbox nur eine/n einzige/n Besitzer/in gibt. Das Speichervolumen der persönlichen Accounts wird dabei nicht belastet.
  • Mehr Informationen zu Projektboxen erhalten Sie auf den Hilfeseiten von sciebo

sciebo Projektbox

Projektbox Sciebo

Antragsformular

Suche

Aktuelles

  • Exchange Migration
    In der Woche vom 29.05. – 02.06.2017 findet die geplante Umstellung der Exchange Dienste von...[mehr]
  • Nutzerbefragung: Welche Angebote des ZIM kennen und nutzen Sie?
    Sie haben bis zum 02. Juni 2017 die Möglichkeit, uns per Online-Umfrage Ihre Meinung zu unseren...[mehr]
  • Lehre anschaulich machen - praktische Anwendungen und Erfahrungen!
    Info-Veranstaltung E-Zirkel am 17.05.2017 um 16:00 Uhr[mehr]
  • Matlab-Lizenz für Studierende
    Die Matlab-Lizenz für Studierende ist für ein Jahr verlängert worden und kann von den Studierenden...[mehr]
  • sciebo Infotag
    Das ZIM informiert über sciebo - die Campuscloud [mehr]